Studiengänge im Ausland

Im europäischen Ausland hat sich das Bachelor-Mastersystem bereits etabliert und auch in englischsprachigen Ländern werden die Abschlüsse nach den Graden Bachelor und Master vergeben. In den meisten Ländern ist es aber üblich den Bachelor einfach, beziehungsweise mit dem Zusatz Honours zu erwerben. Der Bachelor of Honours, auch Honours Bachelor genannt, dauert vier Jahre. Der Master hingegen meistens nur ein Jahr. Diese Verschiebung zu dem deutschen Bachelor und Master sollte bei dem Wechsel ins Ausland bedacht werden. In der Regel kommt es aber nicht zu Problemen.

► Bachelor

► Master

Noch weitere Fragen?

Dann einfach den Button am Ende der entsprechenden Seite anklicken und die Frage eingeben. Das Redaktionsteam von www.studieren-tourismus.de wird sich bemühen, eine Antwort möglichst schnell zurück zu senden!